IDEE UND ZIEL DES LAGERS

Das FIGHT4KIDS Lager ist ein integratives Kampfsportlager für Jugendliche mit und ohne Behinderung.
Jedes Jahr im Frühling treffen sich ca. 40 Jugendliche und 15 Leitende, um diese Lagerwoche zusammen zu erleben. Für Jugendliche ist dieses Lager eine Möglichkeit, eine Woche aus dem Alltag auszubrechen und viele neue Gleichaltrige kennen zu lernen. Sie lernen sich während der Woche als gleichberechtigte Freunde kennen und schätzen.

Neben dem allmorgendlichen Kampfsport-Training organisieren wir auch polysportive Spiele und Ausflüge, die durch ein abenteuerliches Lagerthema abgerundet werden.

Das Lager findet jeweils in den Frühlingsferien statt.